StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Willkommen Gast!
Ihr habt Fragen zum Rollenspiel? "Der Spielleiter" wird sie euch gerne beantworten.
Fragen/Anregungen zum Forum? - Sendet eine PN an "Der Admin" oder "Morgana Dark"
Doppelposts/Sinnloser Beitrag? -> Böse.
Ihr wollt eine besondere Rasse spielen? - Meldet euch bei "Der Nekromant"!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Februar 2018
MoDiMiDoFrSaSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    
KalenderKalender
Wichtige Themen
Teilen | 
 

 Das Gedicht des Käses

Nach unten 
AutorNachricht
Der Nekromant

avatar

Rs-Name : Nekromant
Anzahl der Beiträge : 5489
Anmeldedatum : 25.03.12
Alter : 20
Ort : Dort wo der Pfeffer wächst

BeitragThema: Das Gedicht des Käses   So Feb 14 2016, 23:08

Dieses Gedicht widme ich dem Käse.

Der Käse

So war ich gedenke und schreibe
Über mein erfülltes Leben sinnierend offenbar
Hohen Alters mit Füller und Papier am Nachttisch verleibe
So gibt es zu erkennen, dass das beste stehts der Käse war

Oh Käse

Im Kerzenscheine jedes Abends ich da sass vor Frust
Alleine auf dir mein Auge ruhte
Deine gelbe Schicht, die Form, sie gab mir Mute
Käses Löcher tief und feucht und voller Lust

Oh Käse

Dunkle Keller warden erhellt von Heiligkeit
Regale voller Käseräder in Reih und Glied
Über deren Ringe langsam stöhnend meine Zunge glitt
Im Rausche jegliches Gefühl verlierend über Raum und Zeit

Oh Käse

Jede Nacht in voller Pracht
Hab ich nur an dich gedacht
Dann hastigen Schrittes ich mich ins Zimmer schlich
Dich auf dem Bette sah, so war all das weg, das Verzagte
Nun, am Ende, bevor ich denn sterbe, so sei gesagte
Mein Käserich, ich liebe dich.

_____________________
#JesuisKeltas

Memes müssen aus der Tiefe unserer Seele geboren und von unseren Herzen getragen werden. -Ashkaras
Nach oben Nach unten
Lienea Leithian Brethil

avatar

Rs-Name : Lienea/Minza/Vincina
Anzahl der Beiträge : 2036
Anmeldedatum : 23.10.12
Alter : 22

BeitragThema: Re: Das Gedicht des Käses   So Feb 14 2016, 23:14

Man sieht, dass du dir bei dem Gedicht sehr viel Mühe gegeben hast.
Auch wenn die Reime nicht immer meinem Deutschlehrer gefallen würden,
so wünsche ich mir mehr Davon.

Gedichte schreiben kannst du echt super!

_____________________
Liebste Grüße,
Eure Lienea


Tanz auf dem Vulkan.


Zuletzt von Lienea Leithian Brethil am So Feb 14 2016, 23:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Gohan Sedos

avatar

Rs-Name : Gohan Sedos
Anzahl der Beiträge : 1356
Anmeldedatum : 04.04.13
Alter : 22

BeitragThema: Re: Das Gedicht des Käses   So Feb 14 2016, 23:14

Ehrenmann!!!!! tongue tongue tongue tongue tongue tongue tongue tongue tongue tongue tongue tongue tongue tongue

_____________________
Brohan Corporation © 1995-2016 All rights reserved
Nach oben Nach unten
Freya Heave

avatar

Rs-Name : EisEule
Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 05.03.15
Alter : 23
Ort : Falador

BeitragThema: Re: Das Gedicht des Käses   So Feb 14 2016, 23:22

hm, ist nicht schlecht, aber normalerweise sollten die Verse, die sich miteinander reimen, auch die gleiche Anzahl an Silben haben ^^

_____________________
Mit freundlichen Grüßen,

Freya Heave.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Flexel Wolfspfote

avatar

Rs-Name : NelsondeVere
Anzahl der Beiträge : 292
Anmeldedatum : 12.12.14
Alter : 25

BeitragThema: Re: Das Gedicht des Käses   So Feb 14 2016, 23:27

Nicht schlecht. Aber mein Lieblingsgedicht von dir ist und bleibt:

"Rosen sind rot
Veilchen sind blau
Ich kann nicht reimen
Die Vorstellung ist aktiv."

bounce bounce bounce

_____________________
Gezeichnet,
Flexel Wolfspfote
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Nach oben Nach unten
Janis Galahan

avatar

Rs-Name : Ashkaras
Anzahl der Beiträge : 3301
Anmeldedatum : 04.10.11

BeitragThema: Re: Das Gedicht des Käses   So Feb 14 2016, 23:57

Das ist wirklich ein durchaus interessantes Werk. Der Einsatz der Anaphern allein in der ersten Strophe ist bereits sehr schön und verdeutlicht die beschwörenden Eindrücke sehr deutlich. Das Kreuzreimschema ist auch gut gewählt, wobei mir die Refrain-Abfolge als das i-Tüpfelchen vorkommt (zur Erinnerung aber: in dieser Form schreibt man nur "O" und nicht "Oh"). Der ausgeschmückte Einsatz der verschiedenen Bilder ist ebenso kunstvoll gewählt, wenn auch nicht perfekt. Aber es verlangt ja auch niemand von dir, dich mit Goethe oder dergleichen zu messen. Very Happy

Alles in allem ist es jedenfalls ein sehr erfrischendes und extraordinäres Werk. study

_____________________
Mit freundlichen Grüßen, Sir Janis Galahan
Ritter des heiligen Weißdorn


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Unser aller Herr und Meister:
 
Nach oben Nach unten
Azdaran Sedos

avatar

Rs-Name : Cley / Azdaran
Anzahl der Beiträge : 1358
Anmeldedatum : 28.12.12
Alter : 20

BeitragThema: Re: Das Gedicht des Käses   Mo Feb 15 2016, 00:11

Wenn ich lese dieses Gedicht so erfüllt es mein Herz doch mit einem unbeschreiblichen Gefühl der Liebe. Soviele Ideen, soviele Gedanken und nicht zu vergessen Kreativität du hast hier miteinfliessen lassen..mir bleibt mit Augen voller Tränen nur noch etwas zu sagen. Ich bin Stolz auf dich und werde Gott deinen Weg zum berühmtesten Dichter dieses RPGs ebnen. Heil dem Käse, hoch soll die Schweiz leben!

-> Geile Sache dass du es durchgezogen hast! cheers

_____________________
Mit freundlichen Grüßen, Sir Azdaran Sedos, Prior des Weißdornordens.

Chars:
 


"Wenn Azdaran seine Muskeln anspannt, ist der Ragnarök ein Scheißdreck dagegen." ~ Furion Brethil

"Der geile Interviewtyp!" ~ Nizaro
Nach oben Nach unten
Der Nekromant

avatar

Rs-Name : Nekromant
Anzahl der Beiträge : 5489
Anmeldedatum : 25.03.12
Alter : 20
Ort : Dort wo der Pfeffer wächst

BeitragThema: Re: Das Gedicht des Käses   Mo Feb 15 2016, 13:07

Ich danke euch, es war ein sehr grosser Schritt, hier zu schreiben wie ich mich fühle.
Denn wie sollte ich auch wissen, dass man mich akzeptieren wird?

Manchmal denke ich einfach, dass ich im falschen Körper geboren wurde
und wünsche, dass ich nicht als Junge sondern als Käse auf die Welt gekommen wäre.

Es erfüllt mich mit Mut, dass meine Poesie, meine innersten Gefühlen mit so grosse
Akzeptanz in euch vorfinden…, jetzt kann ich mich endlich trauen, meine Geschichte in die Welt hinauszutragen.

Denn von nun an sollte sich kein Käsefühlender je mehr bedrängt fühlen!
Ich spreche heute für alle Käsefühlenden! Outet euch, auch ihr habt Rechte und ein Leben.

Danke fürs Lesen.

_____________________
#JesuisKeltas

Memes müssen aus der Tiefe unserer Seele geboren und von unseren Herzen getragen werden. -Ashkaras
Nach oben Nach unten
Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen
Julia Silbermond

avatar

Rs-Name : MarrKai
Anzahl der Beiträge : 862
Anmeldedatum : 30.10.13
Alter : 18
Ort : Exil

BeitragThema: Re: Das Gedicht des Käses   Mo Feb 15 2016, 18:47

Ich gestehe... ich liebe Käse! O*O
Von Cheddar, zu Roquefort, zu Höhlengold Gorgonzola, Käse ist toll.
Wenn man ins Gymnasium geht und man zu Mittag nur den grössten Müll essen kann, da teilt man sich gerne im Freundeskreis einen Leib Käse und geniest das köstliche Mal.
All hail the cheese!

_____________________
Das Dunkel zu vertreiben, verdirbt das Licht.
Gut zu sein bedeutet, seine Mitte zu finden.:
 

Nuodai's Unterricht:
 


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Zuletzt von Marr'Kai am Di Feb 16 2016, 15:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Der Autor dieser Nachricht wurde verbannt. - Diese Nachricht anzeigen
Diego

avatar

Rs-Name : TalonMora
Anzahl der Beiträge : 153
Anmeldedatum : 25.10.13
Alter : 18
Ort : Willst du das wirklich wissen?

BeitragThema: Re: Das Gedicht des Käses   Mi Feb 17 2016, 19:33

DU erfüllst mein Leben mit STOLZ KELTAS! XD

_____________________
Das Problem ist nicht das Problem....Das Problem ist euere Einstellung zu dem Problem.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Freya Heave

avatar

Rs-Name : EisEule
Anzahl der Beiträge : 653
Anmeldedatum : 05.03.15
Alter : 23
Ort : Falador

BeitragThema: Re: Das Gedicht des Käses   Fr Feb 19 2016, 18:46

Du hast mich zur Idee einer IC Käserei verholfen! cheers

_____________________
Mit freundlichen Grüßen,

Freya Heave.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
 
Das Gedicht des Käses
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Gedicht: "Wenn Engel fliegen könnten"
» Die Zeit des Grauens! Das Horror-Gedicht
» Großstadt Gedicht ich bitte um Hilfe !
» Gedicht über die Geduld
» das Gedicht - Ich bin doof xD

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Community (OOC) :: Die Taverne-
Gehe zu: