StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Willkommen Gast!
Ihr habt Fragen zum Rollenspiel? "Der Spielleiter" wird sie euch gerne beantworten.
Fragen/Anregungen zum Forum? - Sendet eine PN an "Der Admin", "Esmonae Magis" oder "Morgana Dark"
Doppelposts/Sinnloser Beitrag? -> Böse.
Ihr wollt eine besondere Rasse spielen? - Meldet euch bei der Spielleitung!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Wichtige Themen
Austausch | 
 

 Abdankung des Königs (OOC)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Elavan



Rs-Name : Inq Elavan
Anzahl der Beiträge : 257
Anmeldedatum : 28.02.15
Alter : 18

BeitragThema: Abdankung des Königs (OOC)   Mi Jun 17 2015, 22:34

Ich poste dies hier, um einige Dinge aufzuklären, die sowohl meine Amtszeit als auch meine Abdankung betreffen. Ich will mich an dieser Stelle zuerst einmal entschuldige, dass ich nicht in der Lage war, die schlussendliche Eskalation der OOC-Fronten zu verhindern und der Konflikt zwischen Legion und Misthalin schließlich in dieser hässlichen und unkooperativen Aktion geendet hat. Mit Miximus hatte ich schon eingehendere Gespräche darüber, er hat meine Entschuldigung auch akzeptiert, doch will ich mich an dieser Stelle bei jedem einzelnen von euch entschuldigen, der unter dieser Entwicklung zu leiden hatte.

Ansonsten allerdings denke ich, habe ich einen relativ... königlichen König abliefern können. Meine Abdankung mag dem ein oder anderen, dem ich damals mein Engagement versichert habe, sauer aufstoßen, doch geschah sie aus guten Gründen. Der erste ist der, dass ich nicht davon abrücken will und kann, wie ich diesen mir unglaublich wichtigen Charakter spiele, und seine Loyalität liegt nun einmal bei der Gilde.

Der viel wichtigere Punkt allerdings ist, dass ich überzeugt bin, dass der Gedanke des misthalinischen Königs/Kaiserreich einer ist, der der Vergangenheit angehört. Ich habe gezählt - Es ist das !neunte! misthalinische Reich, in dem ich aktiv mitwirke. Alles, was wir hier machen, ist schon einmal passiert, öfter sogar in besser. Ich sehe kein Potential für Neues, für Abwechslung oder sonst irgendwelche gute RPG-Gestaltung mehr im Projekt Misthalin, und deshalb sehe ich die Zeit, die ich zu der Aufrechterhaltung einer lebendigen Leiche verwenden müsste, für verschwendet. Die Idee einer Stadtratgelenkten Varrocker Stadt ist einer, der mir aus dem rollenspielerischen Blickwinkel sehr viel mehr gefällt und bietet meiner Meinung nach Anlass für sehr viel interessanteres und vor allem innovativeres RPG.

Naja, in dem Sinne - Es war mir eine Freude, mit den vielen engagierten Misthalinern zusammenzuarbeiten, und ich hoffe, ihr nehmt mir meine Entscheidung nicht allzu übel oder versteht zumindest meinen Ansatz bei ihrer Entstehung.
Nach oben Nach unten
 
Abdankung des Königs (OOC)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Die Zwei Söhne des Königs
» Wilson, Cheryl L. - Tairen-Soul Reihe - Teil 1 - Im Bann des Elfenkönigs
» Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Community (OOC) :: Die Taverne-
Gehe zu: