StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Willkommen Gast!
Ihr habt Fragen zum Rollenspiel? "Der Spielleiter" wird sie euch gerne beantworten.
Fragen/Anregungen zum Forum? - Sendet eine PN an "Der Admin" oder "Dante Scaryll"
Doppelposts/Sinnloser Beitrag? -> Böse.
Ihr wollt eine besondere Rasse spielen? - Meldet euch bei "Der Spielleiter"!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Mai 2018
MoDiMiDoFrSaSo
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
KalenderKalender
Teilen | 
 

 Rollenguide - Grundlagen

Nach unten 
AutorNachricht
Teague McCallion

avatar

Rs-Name : Tazim Sedos
Anzahl der Beiträge : 689
Anmeldedatum : 16.01.15

BeitragThema: Rollenguide - Grundlagen   So März 04 2018, 17:36

Willkommen im Rollenspiel!
Es ist sehr gut, dass dein Weg dich zu diesem Thema geführt hat, denn hier kann dir bei deinen Problemen geholfen werden und der weitere Pfad durch dein neues Abenteuer ein wenig geebnet werden.
Vermutlich stehst du jetzt erst mal vor der Frage, was du denn jetzt tun sollst, weil du zwar von einem Rollenspieler eine kurze Erklärung bekommen hast, aber noch nicht ganz den Durchblick hast.

Zunächst empfehle ich dir, dich ein bisschen mit der Geschichte unserer Welt vertraut zu machen und ein wenig durch die Bücher zu blättern, welche von vielen fleißigen Schreiberlingen zusammengetragen wurden. Neben Heldensagen, Tagebüchern, historischen Dokumenten und Werken der Zauberei, gibt es auch Themen zu Familien, wie Sedos, Leithian oder Mora. Bei ihnen kannst du natürlich auch anfragen, ob du deine Rolle in ihre geschichtlichen Verzweigungen einbauen darfst, falls dich ihre Mentalität denn anspricht.

Jetzt fragen dich andere Rollen plötzlich, wer du denn bist und woher du kommst, schnell saugst du dir etwas aus den Fingern, was du im Nachhinein bereust.
Bevor du wirklich komplett durchstartest, überlege dir, wer deine Rolle denn eigentlich ist. Sie sollte natürlich das Werk deiner eigenen Kreativität sein und keinesfalls ein billiger Abklatsch eines Anime- oder Videospielcharakters, denn so würdest du dir die Möglichkeit zur Selbstentwicklung nehmen.
Wie könnte deine Rolle aussehen, wie ist sie vom Charakter her und welche Eigenheiten hat sie?
Sie sollte möglichst in die Welt des Fantasy-Pseudo-Mittelalters von Runescape passen, das heißt möglichst nicht übertreiben, die Rolle aber dennoch gut beschreiben.
Bedenke, dass die meisten Menschen zur damaligen Zeit nicht lesen oder schreiben konnten, was du auch sehr gut für die Entwicklung verwenden kannst.

Bleib bodenständig und locker, am Anfang ist jede Rolle noch schwach und titellos, das ist aber auch gut so. Es geht bei dem Spiel nämlich nicht um Gewinn oder Dominanz über seine Mitspieler, sondern um ein harmonisches Miteinander und um Rollenentwicklung. Im Laufe des Spieles wirst du merken, dass sich dabei nicht nur die eigene Rolle entwickelt, sondern auch das persönliche Selbstbewusstsein wächst, da du beginnst, dir die Fragen nach dem "Wer bin ich" selbst zu stellen.

Achte darauf, dich gewählt auszudrücken und keine Modewörter zu verwenden, denn damals gab es kein "Bae", kein "Digga" oder ähnliches. So solltest du viel Wert auf das legen, was du schreibst, in Aussprache und Aktion. Gib dir Mühe bei der Beschreibung deines Umfeldes, der Gegenstände und auch Kleinigkeiten, wie Kleidung oder dem Wind, der deiner Rolle um die Ohren pfeift. Es verleiht einer Szenerie viel mehr Authentizität, wenn es zum Beispiel in einer Taverne nach ranzigem Bier und starken Spirituosen müffelt oder die Luft stickig, warm und mit dem Rauch von des Trinkkumpanen Pfeife vernebelt ist. Versuch, auch die Sinne deiner Rolle mit in das Spiel einzubinden, was riecht, schmeckt, hört, fühlt oder sieht sie? Tob dich aus!

Ich habe meine Rolle erstellt, wie geht es jetzt weiter?
Anfangs solltest du viel mit den Menschen spielen, welche dich rekrutiert haben und Aufträge für die Fraktion erledigen, Freunde finden und den Alltag ausspielen. Genieß nach der Arbeit ein Bier mit den Kollegen und trink sie in der Taverne unter den Tisch, versuche die attraktive Mitstreiterin/den attraktiven Mitstreiter zu umschmeicheln oder schleif dein Schwert für die bevorstehenden Kämpfe.
Wichtig ist zumindest erst mal, dass du eine Gruppierung findest, bei der du dich freier entfalten kannst und deine Rolle an Erfahrung gewinnen kann. Falls du auf Anhieb nichts findest, besuche öfter mal die Tavernen und sprich Unbekannte an, in jedem Fall sorgt das für Interaktion.

Das größte Abenteuer liegt noch vor dir, geh raus und finde es!
Nach oben Nach unten
Der Admin
Administrator
avatar

Rs-Name : Sina Melenor
Anzahl der Beiträge : 2202
Anmeldedatum : 29.09.11

BeitragThema: Re: Rollenguide - Grundlagen   So März 04 2018, 19:30

Hallo,

dafür haben wir das Tor zur Welt.

_____________________
mit freundlichen Grüßen, der Admin

- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
Nach oben Nach unten
Teague McCallion

avatar

Rs-Name : Tazim Sedos
Anzahl der Beiträge : 689
Anmeldedatum : 16.01.15

BeitragThema: Re: Rollenguide - Grundlagen   So März 04 2018, 19:53

Hallo,

das Tor zur Welt fand ich schon in meiner Zeit als Neuling unglaublich trocken, langweilig, nichtssagend und unübersichtlich.
Dieses Thema ist dafür gedacht, dass sowohl Neulinge, als auch  Rollenspieler, die vor der Ratlosigkeit wegen einer neuen Rolle stehen, etwas Hilfe bekommen und im weiteren Verlauf lernen, wie sie ihre Aktionen schöner beschreiben und ihre Charaktere besser ausspielen. Bei vielen Spielern hinkt es noch leicht, darum biete ich hier meine Unterstützung an, wie ein freiwilliger Ausbilder ohne Titel in allgemeinem Rollenspiel und Charakterentwicklung.
Dir biete ich das selbstverständlich auch an, wer weiß, vielleicht kann sogar ein alter Hase wie du noch was lernen? Wink

Zudem wäre es schön, wenn wir gemeinsam als Community die wichtigsten Tipps für die Neulinge sammeln könnten, um ihnen das Rollenspiel ein wenig zu erleichtern.
Nach oben Nach unten
Der Admin
Administrator
avatar

Rs-Name : Sina Melenor
Anzahl der Beiträge : 2202
Anmeldedatum : 29.09.11

BeitragThema: Re: Rollenguide - Grundlagen   So März 04 2018, 20:00

Hallo,

schon aufgrund dessen, dass du deinen Textblock keinen Äußerlichen Feinschliff gegeben hast, hat verhindert, dass ich ihn mir durchlese. Bilder sind wichtig. Überschriften usw machen es strukturierter.

Deine Idee ist zwar gut gemeint, bringt in diesem Unterforum aber nicht wirklich was. Ich rate dir, dem neuen SL vorzuschlagen, dass das Tor zur Welt überarbeitet wird. Sollte er deiner Meinung sein, freue ich mich auf deine Tatkräftige Mitarbeit Smile

_____________________
mit freundlichen Grüßen, der Admin

- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
Nach oben Nach unten
Teague McCallion

avatar

Rs-Name : Tazim Sedos
Anzahl der Beiträge : 689
Anmeldedatum : 16.01.15

BeitragThema: Re: Rollenguide - Grundlagen   So März 04 2018, 20:18

Hallo,

eine hervorragende Idee, nur bitte ich zuvor weitere, erfahrene Rollenspieler um Weisheit, die sie der nächsten Generation vermachen möchten. So kann das zu einem Gruppenprojekt werden.
Normalerweise haben die meisten meiner Beiträge eine liebevolle Verzierung und die passenden Anordnungen, nur sitze ich momentan am Handy, die weitere Bearbeitung folgt am Rechner.
Wie wichtig eine saubere Form ist, weiß ich als Künstler und zukünftiger Designer recht gut. Schon in meiner Zeit als Spielleiter wollte ich das Tor zur Welt und das Regelwerk ändern, Bilder hinzufügen und das Ganze von Herzen neu aufziehen, leider wurde daraus aufgrund von persönlichen Problemen nichts.
Die Vorarbeiten dafür dürften sich sogar noch auf meinem Rechner befinden, also wäre schon Material vorhanden.
Danke für die nette Idee! I love you

Edit:
Vielleicht kann ich dir im Gegenzug dafür mal ein paar Tricks und Kniffe im Rollenspiel beibringen, wie du deine Aktionen angenehmer schreiben kannst, nur wenn du das willst, versteht sich. Smile
Nach oben Nach unten
Der Admin
Administrator
avatar

Rs-Name : Sina Melenor
Anzahl der Beiträge : 2202
Anmeldedatum : 29.09.11

BeitragThema: Re: Rollenguide - Grundlagen   So März 04 2018, 20:50

Tatze schrieb:

Edit:
Vielleicht kann ich dir im Gegenzug dafür mal ein paar Tricks und Kniffe im Rollenspiel beibringen, wie du deine Aktionen angenehmer schreiben kannst, nur wenn du das willst, versteht sich. Smile

-> kannst du nicht.

_____________________
mit freundlichen Grüßen, der Admin

- [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] - [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] -
Nach oben Nach unten
 
Rollenguide - Grundlagen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Community (OOC) :: Die Taverne-
Gehe zu: