StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Willkommen Gast!
Ihr habt Fragen zum Rollenspiel? "Der Spielleiter" wird sie euch gerne beantworten.
Fragen/Anregungen zum Forum? - Sendet eine PN an "Der Ahne" oder "Orazin"
Doppelposts/Sinnloser Beitrag? -> Böse.
Ihr wollt eine besondere Rasse spielen? - Meldet euch bei "Der Spielleiter"!
Schaut auf unseren Discord-Server vorbei:Klick mich!
Trete noch heute dem Clanchat des Rpgs "Rs Rpg" als Gast bei!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Starte Runescape

Teilen | 
 

  Überbleibsel der schwarzen Sonne (aktuell)

Nach unten 
AutorNachricht
Der Spielleiter
Spielleiter
avatar

Rs-Name : Entrophis
Anzahl der Beiträge : 495
Anmeldedatum : 22.03.13

BeitragThema: Überbleibsel der schwarzen Sonne (aktuell)   Sa Sep 23 2017, 12:58


-> Post aus 2014

An jenem Tag, an welchem das Reinblut seine Fleischlichen Bande abwarf, um in seiner Asterischen Macht aufzusteigen, ging er nicht, ohne uns etwas zu hinterlassen:

Die Aszension des Reinblutes fand während der Schlacht zu Utgarde statt.
Während dem hitzigen Gefecht, in welchem die Königliche Streitmacht
verzweifelt versuchte, die Pläne der schwarzen Sonne zu durchkreuzen,
bereitete das Reinblut ein großes Ritual, welches auf Schriften des alten
Buches der Ketzerei beruhte, vor.

~Möge die Schwarze Sonne aufgehen - Möge Sie den Himmel verdunkeln - möge Sie nie wieder vom Horizont verschwinden!~

An jenem Tage hätte das Endgülltige Ziel des Reinblutes aufgehen sollen,
doch es kommt meist nie wie geplant. Der damalige Erzmagier der Magiergilde
und ein langwieriger Weggefährte des Reinblutes, der Mächtige Magier Ashkaras,
schloss sich dem Wiederstand an und hat es geschafft, das Ritual zu
Unterbrechen und das Reinblut in einen Kampf zu verwickeln.

Während die Kämpfer der schwarzen Sonne und die der schwarzen Klinge mit
den Königlichen Streitkräften Rungen, tobte ein dramatischer Kampf der
damals Mächtigsten Lebenden Wesen dieses Zeitalters.

Als sich ihre Klingen, Seelenbrand und Durendal trafen, erzitterte die alte Festung.
Als ihre Magischen Kräfte um die Oberhand Rungen, erzitterte die alte Festung.

Der Kampf tobte, doch einen Sieger konnte es nicht geben.
Das Reinblut und Ashkaras waren sich ebenbürtig.
Und so geschah, was geschehen musste, in einem finalen Schlag, als eben
jene Legendären Schwerter, Seelenbrand und Durendal aneinander trafen,
gab eines nach. Seelenbrand konnte der geballten Macht des Reinblutes und
jener, welcher des Fäulnisfürsten Thanatos zuzuschreiben war, nicht stand
halten. Die Uralte Klinge zerbrach und jener magischer Impuls, welcher
davon ausging, zerfetze die Körper der Kontrahenten.

Mit dem glauben, sie wären des Todes, zogen sich die Kämpfer der schwarzen
Sonne zurück, die Schlacht schien verloren. Das Ritual jedoch...  
konnte durchgeführt werden, zwar nicht in jenem Ausmaß, welchen das
Reinblut erhoffte, doch dies seie das Zeugnis seiner Macht.

Die Dunkelheit, welche die Festung Utgarde bis zu diesem Tag umhüllt, ist
das Zeugnis dessen, was kommen wird. Sie ist nur der Anfang. Und das
Reinblut in all seiner Macht ist nunmehr mehr, als ein durch seine
Irdischen Banden gefesselter Vampir.

Das Reinblut ist überall-
Das Reinblut ist Allmächtig-
Das Reinblut wird uns in das glorreiche Zeitalter des Friedens führen-
Gelobt sei das Reinblut!
Möge die Schwarze Sonne aufgehen!


Klick mich !:
 

_____________________
mit freundlichen Grüßen,
der Spielleiter

Bei Fragen / Anregungen, stehe ich euch gerne per Pn zur Verfügung.


Zuletzt von Dunkler Vater am Mi Sep 27 2017, 21:17 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Winner

avatar

Rs-Name : Fremdling
Anzahl der Beiträge : 1244
Anmeldedatum : 22.12.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Überbleibsel der schwarzen Sonne (aktuell)   Sa Sep 23 2017, 15:51

Subventioniert

_____________________
"Die Nacht hat ihre Kerzen ausgebrannt."
Nach oben Nach unten
 
Überbleibsel der schwarzen Sonne (aktuell)
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Erfolgserlebnisse - Aktuell
» Savannen Legenden
» Katzenservice!
» Saphir || Saburou Rukawa
» Kindergeldnachzahlung i.H.v. 1.840,00 EUR darf nur im Monat des Zuflusses als laufendes Einkommen angerechnet werden und beseitigt aktuell die Hilfebedürftigkeit - Eine Anrechnung wie einmaliges Einkommen mit Verteilung auf sechs Monate ist rechtswidrig.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Halle der Legenden :: Legenden :: Das Reinblut-
Gehe zu: