StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Willkommen Gast!
Ihr habt Fragen zum Rollenspiel? "Der Spielleiter" wird sie euch gerne beantworten.
Fragen/Anregungen zum Forum? - Sendet eine PN an "Der Admin", "Esmonae Magis" oder "Morgana Dark"
Doppelposts/Sinnloser Beitrag? -> Böse.
Ihr wollt eine besondere Rasse spielen? - Meldet euch bei der Spielleitung!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Umfrage
Seid ihr mit der momentanen Spielleitung zufrieden?
Ja
64%
 64% [ 25 ]
Nein
36%
 36% [ 14 ]
Stimmen insgesamt : 39
November 2017
MoDiMiDoFrSaSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
KalenderKalender
Wichtige Themen
Austausch | 
 

 Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Agator Magos

avatar

Rs-Name : Agator
Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 14.02.13
Alter : 18
Ort : Dead Man's Drunk

BeitragThema: Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!   Mo Dez 12, 2016 7:48 am

Hallo ihr Lieben,

Ich warne im Voraus, dass dieses Thema dem einen oder anderen als vollkommen unnütz und idiotisch vorkommen könnte...
In meinem Kopf klang die Idee aber doch ziemlich lustig.

Um rasch auf den Punkt zu kommen: Unsere Community besteht aus vielerlei Nationalitäten, dabei Überwiegend Deutsch und Österreichisch (meine Ich Razz ). In diesem Thema sind nun besonders Wörter und Sprüche gefragt, die bei uns Wienern beispielsweise Gang und Gebe sind, bei euch im Norden aber nur große Fragezeichen über den Köpfen aufploppen lassen.

Ein Kleines Beispiel(e):

Schlagobers.
Pfannkuchenschnibbelbrühe.
Leiwand.
Gschissen.
Herst.

Wenige, oder sogar einige werden das eine oder andere Wort sicherlich bereits kennen, vor allem weil Winner bereits mehr im Wiener-Stil spricht, ich bitte darum dieses Thema fortzuführen ^^'.

_____________________
Mit freundlichen Grüßen, Agator Leithian Magos.

Ich bin die Dunkelheit, die die Welt zerbricht.
Ich bin die Seuche, die diese Welt verdirbt.
Ich bin König der Teufel, Lord der Dämonen und euer Untergang.
Ich bin der Tod.
~ Agator Magos - Kampf gegen Sir Modred

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Charaktere:
 

"Man befahl mir zu kämpfen, und das Tat ich.
Sollen sich doch Historiker um die Wracks, Leichen und zerstörten leben kümmern."
~Preston J. Cole
Nach oben Nach unten
Freya Heave

avatar

Rs-Name : EisEule
Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 05.03.15
Alter : 23
Ort : Falador

BeitragThema: Re: Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!   Mo Dez 12, 2016 8:56 am

Pfannkuchenschnibblebrühe? Was für ein umstandliches Wort für die bei uns in Badenwürtemberg genannte Flädles'supp.

Breschtlingsgsälzwegga (Einzahl/Mehrzahl) - Erdbeerkonfitüre-Brötchen
Krommbiera (Mehrzahl) - Kartoffeln
Treibla (Mehrzahl) - Johannisbeeren
Gois (Mehrzahl Goisa) - Ziege/n
Kua (Mehrzahl Kia) - Kuh/Kühe
Gaul (Mehrzahl Geil) - Pferd/e
Vegel (Mehrzahl) - Vögel
Um a soschd - kostenlos (umsonst)
Lällabäb (Einzahl/Mehrzahl) - (einen) Scheiß/Schwachsinn/Unfug (reden)
Loale - Ein Mann ohne eigene Meinung
Woidakätzle - Weidenkätzchen
Kruschd - Kram, unnützes Zeug, Krempel
Schwätza (Verb) - reden, sich unterhalten
Klauba (Verb) - (etwas) vom Boden aufheben
Laufa (Verb) - Gehen
Renna (Verb) - Laufen
Springa (Verb) - Rennen
Huadla (Verb) - Schludern, hastig/in Eile sein
Seggl (Einzahl/Mehrzahl) - männliches Geschlechtsteil/Ausdruck gleichbedeutend mit: Depp, Dummkopf
Mugga (Mehrzahl) - Mücken/Fliegen
Muggaseggele (Einzahl/Mehrzahl - kleinste schwäbische Maßeinheit) - Das männliche Geschlechtsteil einer Fliege. Wird zumeistens als Maßeinheit verwendet im Sinne von "Ein Muggaseggele weiter nach links" (Ein wenig weiter nach links)
Hoara (Mehrzahl) - Hörner (einer Kug/Ziege)
Des ko mr essa. (Großes Lob an den Koch) - wörtl. "Das kann man essen." Stellt ein großes Lob an den Koch dar, mehr im Sinne von "Es schmeckt ausgezeichnet."
Schleaschnäpsle (Einzahl/Mehrzahl) - Schnaps aus Schleen (schwarze, essbare Beeren, die beim Verzehr eine leicht pelzige/betäubte Zunge hervorrufen - außer es hatte bereits den ersten Frost)
Riaba (Mehrzahl) - Rüben/Karotten
Leasa mid Spätzle (Einzahl/Mehrzahl) - Linsen mit Spatzen
liadrig - schwach, zerbrechlich, wackelnd
Sitzt, basst, waaglt ond hot Luft. - Passt ausgezeichnet

_____________________
Mit freundlichen Grüßen,

Freya Heave.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Freya Heave am Mo Dez 12, 2016 3:20 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Agator Magos

avatar

Rs-Name : Agator
Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 14.02.13
Alter : 18
Ort : Dead Man's Drunk

BeitragThema: Re: Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!   Mo Dez 12, 2016 2:01 pm

Mir sind in der Schule aus Langeweile noch ein paar eingefallen Very Happy

Oabezarer
Darzahrar (Verb)
Hiadl
Huatii
Gemma (verb)
Getscho
Fui (Viel)
Goasn (Feiern)
Oarger (arg)
Deppard (Das wird vermutlich recht bekannt sein ^^)
Hau-ma-sich (Hierbei handelt es sich nicht um eine Prügelei, mehr um ein simples "Gehen wir")
Buama (Buben)
Wuarscht (Verb-Kombi: Egal sein)
Wuarschtal (Würstchen)
An Zarrer (Kann sowohl ein Zug von Ner Zigarrete, einem Ofen, oder einfach ein Stück von irgendjemandes Essen sein. Very Happy)

Edit: Pfannkuchenschnibbelbrühe ist auch sehr eingedeutscht eigentlich ^^. Bei uns sagt man eher Frittatensuppe, was vermutlich mehreren ein Begriff ist.

_____________________
Mit freundlichen Grüßen, Agator Leithian Magos.

Ich bin die Dunkelheit, die die Welt zerbricht.
Ich bin die Seuche, die diese Welt verdirbt.
Ich bin König der Teufel, Lord der Dämonen und euer Untergang.
Ich bin der Tod.
~ Agator Magos - Kampf gegen Sir Modred

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Charaktere:
 

"Man befahl mir zu kämpfen, und das Tat ich.
Sollen sich doch Historiker um die Wracks, Leichen und zerstörten leben kümmern."
~Preston J. Cole
Nach oben Nach unten
Der Spielleiter
Spielleiter
avatar

Rs-Name : Fremdling
Anzahl der Beiträge : 1120
Anmeldedatum : 22.12.12
Alter : 18

BeitragThema: Re: Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!   Mo Dez 12, 2016 2:29 pm

das Mensch - im Hessischen der allgemein abwertende Begriff für "Frau"
Labbeduddel - energieloser Mensch, Weichei
Lumbeseckel - hinterhältige Person
Husdeguudsje - Hustenbonbon
Hutzelmännsche - Kleiner Mann
eweggbuzze - alles aufessen

Kleiner Einblick in's Hessische!

_____________________
"Die Nacht hat ihre Kerzen ausgebrannt."
Nach oben Nach unten
Aule y Gantores

avatar

Rs-Name : Eldon
Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 29.12.15

BeitragThema: Re: Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!   Mo Dez 12, 2016 3:35 pm

"Gschissen." - Drauf Geschissen sagt man in Hannover durchaus auch...
"Laufa" - Laufen ist nicht gehen. Dazu schreibe ich später noch was...
"Renna" - Rennen ist nicht laufen...
"Springa" - Springen ist nicht rennen...
"Des ko mr essa" - Dass man das Essen kann ist bestimmt ein riesen Lob an den Koch...
"Sitzt, basst, waaglt ond hot Luft." - Wie gesagt, dazu schreibe ich noch was...
"Deppard" - Witzigerweise eine der wenigsten Sprachvergewaltigungen die ich akzeptieren kann... ^^


Wer mich kennt hat sich bestimmt schon längst an den Kopf gefasst, denn diese Person weiß was jetzt kommt:
Gerade solche "regionalen Wörter" sind oft einfach nur davon geprägt, dass ein hochdeutsches Wort genommen wurde und bis ins Unkenntliche an die Phonetik derjenigen die nicht in der Lage sind richtig deutsch zu sprechen, angepasst, ergo
falschgeschrieben wurde. Darunter fasse ich jetzt nicht solche Wörter wie "Labbeduddel" (Die klingen eher knuffig, sind aber
nach meinem Wissensstand auch keine vergewaltigte Form eines deutschen Wortes...Korrekturen hierzu sind gerne gesehen!),
aber Wörter wie "basst", "waagelt" und "ond" sind ein perfektes Beispiel dafür, wie jemand der nicht hochdeutsch spricht meint, seine Aussprache würde auch bedeuten, dass es in Ordnung ist, das Wort falsch zu schreiben...Falsch schreiben geht in meinen Augen wohl klar, wenns ne Abkürzung ist, aber "ond" beispielsweise ist simpel falsch. ^^

...Und jetzt mal ganz themenbezogen...
"Bastard", scheinen wenig Leute zu kennen, im Endeffekt das Selbe wie ein Diesel...
"Haunse", verkürzte Form vom klassisch formulierten Siezen in der Formulierung "Hauen Sie rein"...Hierbei ist zu beachten: Das sollte man jedoch nicht
schreiben sonst ist Polen offen...
"Polen offen", höre ich auch selten Leute sagen die nicht die gleiche regionale Herkunft, bzw. Sozialisation hatten wie ich. Entspricht in etwa "gleich gibts Ärger" in der Verwendung "gleich ist Polen offen"
"Jovel" und der Pendant "Schovel" sind ansonsten auch noch schöne Neologismen aus dem westlichen NRW...(Gut und Schlecht)

Und jetzt nehmt den Post nicht allzu ernst und habt nen schönen Nachmittag Wink
Nach oben Nach unten
Nyrociel

avatar

Rs-Name : Nyrociel / Pragmatiker
Anzahl der Beiträge : 1805
Anmeldedatum : 20.05.13
Alter : 20
Ort : Dräääänoooor!

BeitragThema: Re: Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!   Mo Dez 12, 2016 11:05 pm

"Schofseckel" (Einzahl) - Schimpfwort; wortwörtlich übersetzt: "Schafshodensack"
"Seich" (Einzahl) - Scheiß; Beispiel: "So ein Seich."
"seichen" (Verb) - urinieren
"speuzle" (Verb) - spucken
"studiere" (Verb) - nachdenken
Fortsetzung folgt, da gleich DC...
Nach oben Nach unten
Freya Heave

avatar

Rs-Name : EisEule
Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 05.03.15
Alter : 23
Ort : Falador

BeitragThema: Re: Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!   Di Dez 13, 2016 9:16 am

Aule... Keiner schreibt so.. Das war doch einzig und allein, um deutlich zu machen, wie diese Worte in diesem Akzent gesprochen werden. Geschrieben wird ja trotzdem in Hochdeutsch. Und das mit Gehen, laufen und Rennen ist halt so im Schwabenland Wink wenn du sagst, du läufst wo hin, wird dort niemand davon ausgehen, dass du wirklich laufen wirst, sondern dass du gemütlich gehst.

_____________________
Mit freundlichen Grüßen,

Freya Heave.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Aule y Gantores

avatar

Rs-Name : Eldon
Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 29.12.15

BeitragThema: Re: Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!   Di Dez 13, 2016 1:10 pm

Ich kenne durchaus genug Leute die so schreiben Wink
Die Sachen die ich angebracht habe sind nunmal die korrekten Schreib- und Ausdrucksweisen im Hochdeutschen :^)

Aber wie gesagt: Mein Post war eh nicht zum Ernst nehmen da, wie ich ja geschrieben hatte :^)
Nach oben Nach unten
Freya Heave

avatar

Rs-Name : EisEule
Anzahl der Beiträge : 652
Anmeldedatum : 05.03.15
Alter : 23
Ort : Falador

BeitragThema: Re: Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!   Di Dez 13, 2016 3:13 pm

Ich fand es ehrlich gesagt ein wenig beleidigend, aber da du ja schreibst, dass es nicht ernst zu nehmen ist.. geht in Ordnung Very Happy

_____________________
Mit freundlichen Grüßen,

Freya Heave.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Nach oben Nach unten
Lienea Leithian Brethil

avatar

Rs-Name : Lienea/Minza/Vincina
Anzahl der Beiträge : 2036
Anmeldedatum : 23.10.12
Alter : 21

BeitragThema: Re: Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!   Di Dez 13, 2016 7:03 pm

Ich komm halt aus Hamburg.. so komisch reden wir nicht.

Durchn Tüdel kommen - etwas durcheinander bringen oder sich irren

Drinne - versteht man sicher, ist aber ein Fehler den in selbst im Abitur gemacht habe. Wie heisst es denn richtig? Drinnen?

Schnack- kennt wohl auch jeder.. ist so nen Small-talk

Deern- ist dann nen Maedchen

Klönsnak- Is ne lockere Unterhaltung

utbüxen- abhauen

Zappenduster- Stockdunkel

angeschickert/ angetüdelt - angetrunken sein

Büdel- Tasche/Beutel sowas eben

lütt- klein

Versuust- Verloren, verlegt

_____________________
Liebste Grüße,
Eure Lienea


Tanz auf dem Vulkan.
Nach oben Nach unten
LaDiablesse Sedos

avatar

Rs-Name : UndeadDiabla
Anzahl der Beiträge : 197
Anmeldedatum : 14.07.13
Alter : 19
Ort : currently burning in hell.

BeitragThema: Re: Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!   Fr Dez 16, 2016 12:18 am



ich lass da mal so im Raum stehen

_____________________
LaDiablesse
"Wo sie den Tod fürchteten, haben sie das Leben davongebracht,
und wo sie sich zu sichern dachten, kommen sie um."

Spoiler:
 


Pyra


Charaktere:
 
Nach oben Nach unten
Agator Magos

avatar

Rs-Name : Agator
Anzahl der Beiträge : 422
Anmeldedatum : 14.02.13
Alter : 18
Ort : Dead Man's Drunk

BeitragThema: Re: Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!   Fr Dez 16, 2016 4:45 pm

Schmarfu (Schwachsinn)
Schmarn (Schwachsinn Very Happy )
Viertel vor/nach bzw. dreiviertel vor/nach Punkt. (Exakte Zeitangabe)
Spachteln (essen)
Oida (Alter)
Kivara (Polizei)
Ofen (Joint)
Josey (Joint)
Blundabass (Großer Joint)
Wiesn
Klaner Italiena (Verräter Very Happy)


_____________________
Mit freundlichen Grüßen, Agator Leithian Magos.

Ich bin die Dunkelheit, die die Welt zerbricht.
Ich bin die Seuche, die diese Welt verdirbt.
Ich bin König der Teufel, Lord der Dämonen und euer Untergang.
Ich bin der Tod.
~ Agator Magos - Kampf gegen Sir Modred

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Charaktere:
 

"Man befahl mir zu kämpfen, und das Tat ich.
Sollen sich doch Historiker um die Wracks, Leichen und zerstörten leben kümmern."
~Preston J. Cole
Nach oben Nach unten
 
Sprüche und Wörter, die WIR nicht verstehen!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Witzige Sprüche - Halb erfunden, halb gemerkt aus Filmen, halb gelesen ;)
» Sie will zurück zum Ex oder auch nicht?!
» Ich weiß nicht mehr weiter und brauche einen Rat..
» Ex weiss wohl selber nicht was sie will
» Freund ist plötzlich weg und weiß nicht ob er mich liebt???

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Community (OOC) :: Die Taverne-
Gehe zu: