StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Willkommen Gast!
Ihr habt Fragen zum Rollenspiel? "Der Spielleiter" wird sie euch gerne beantworten.
Fragen/Anregungen zum Forum? - Sendet eine PN an "Der Ahne" oder "Orazin"
Doppelposts/Sinnloser Beitrag? -> Böse.
Ihr wollt eine besondere Rasse spielen? - Meldet euch bei "Der Spielleiter"!
Schaut auf unseren Discord-Server vorbei:Klick mich!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Starte Runescape

Teilen | 
 

 Melzars Tagebuch.

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Melzars Tagebuch.   Do Apr 19 2012, 16:13

Reldos anmerkung zum Tagebuch

Das Tagebuch des Verrückten Magiers Melzar, wurde mir von einem Schwarz gekleideten Mann gebracht, er sagte nichts, er händigte mir nur das Buch aus und verschwand,..
Melzars. Aufzeichungen sind zu dem sehr wirr und durcheinander, erwartet also keine Chronologische Reihenfolge oder ein genaues Datum.

Mit freundlichen Grüßen
Reldo- Bibliothekar.


Melzars Tagebuch:

..habe heute Nacht von einem großen Kohlkopf geträumt. Kohlkopf des Jas. Wird von den Götter benutz um alle Lebewesen und Magie zu erschaffen. In allen Runen ist ein Teil der Kraft des Kohlkopfs gespeichert. Mit Runen habe ich also mehr Macht als mit bloßer Magie.

...Beim vierzigsten Versuch war der Vorgang teilweise erfolgreich. Das Fleisch der Ratte verwest auch weiterhin, aber es ist wieder so bewegungsfähig wie zu Lebzeiten. Es ist noch zu früh um zu sagen wie viele Geistige Fähigkeiten noch erhalten sind...

...Mein Ritual war erfolgreich! Ich habe es geschafft einen Rubin-Dämon zu überwältigen. Mithilfe seiner Magie kann ich die Kräfte über Leben und Tod beherrschen - solange seine Ketten nicht reißen.

...Die Geister schreien immer noch. Sie scheinen schmerzen zu haben, und würden lieber richtig Tot sein. Aber wenn ich meine Methode Perfektioniert habe, werden sie mir dankbar sein...

...Die Geister haben eine erkennbare Gestalt, aber sie haben noch immer keinen Körper. Sie wirken sehr verzweifelt, aber reagieren auf nichts was ich sage...

...Ich habe die Ruinen des Flüchtlingslagers durchsucht, und viele Private Gegenstände gefunden. Die kann ich benutzen um die Geister meiner Verstorbenen Landsleute herbeizurufen...

...Mir ist es gelungen, das Fleisch an den Knochen wächst wie ein Kohlkopf aus einem Samen. Jegliche Kraft stammt vom Kohlkopf. Zombies nicht nützlich...

... mir gelungen die Knochen miteinander zu verbinden. Dämon sagt das es bald soweit ist. Die Lebensenergie kann übertragen werden.

...hasse Drachen, hasse Drachen, hasse Drachen...

... Ich habe eine magische Bindung geschaffen, mit der man Knochen mit einander verbinden kann, sodass dann ein vollständig magisch belebtes Skelett entsteht. Es gestaltet sich jedoch schwieriger ein Wesen zu animieren, das keine inneren Organe hat...

...ELVARG!...

...Beim dem Ritual habe ich das Bildnis meiner Frau verwendet und ich bin überzeugt davon, dass sich die Flammen kurzzeitig zu ihrem Gesicht verformt haben. Sie nach so langer Zeit wieder zu sehen, trieb mir fast die Tränen in die Augen. Der Schmerz schien ihr ins Gesicht geschrieben...

...Nach eingehendem Studium des Verhaltens der Untoten Ratte bin ich zu dem Schluss gekommen, dass keine zu Lebzeiten erlernten Verhaltensmuster dern Vorgang überlebt haben, obwohl das Gehirn in Perfektem zustand ist. Ich muss wohl einen weg finden, den verstorbenen Geist, separat herbei zu rufen...

...Sollte mir merken: bloß nicht mehr an Kohlköpfe zu denken...

...Die Formel ist so gut wie perfekt: Ich kann Geister herbeirufen, die mehrer Stunden bestehen bleiben. Bald kann ich sie sicher dauerhaft herbei rufen...

... Mit Hilfe von starkem Vanillepudding ist es mir gelungen, die Lebensenergie zu beherrschen. Die Seelen der Toten verwandten schreien und krümmen sich, aber ich kann sie in Körper fassen.
Hoch Lebe Zamor Za Zaro z zzz

...Heute wieder geheult, ich verursache den Seelen, die ich aus der Welt der Toten geholt habe, solche Schmerzen. Aber Dämon sagt, dass sie mir am Ende dankbar sein werden...

...Meine Versuche, das Fleisch meiner Toten Landsleute wieder her zu stellen, waren teilweise erfolgreich, aber das Fleisch verrottet sobald es erscheint. Das Wesen ist immer noch nicht vollständig genug, als das ihm ein Geist innewohnen könnte...

O Kohlkopf so betrübt!
Der feuerspeiende Wurm,
Die Nacht durchpflügt
Im Heulenden Sturm
Hat er dich auserwählt zu begrünten Bett,
Wo verheimlichte Liebe
Dein Leben zersetzt.

... Ich habe das Flüchtlingslager wieder untersucht und eine Reihe vollständiger Skelette zusammengesetzt. Da sämtliches Fleisch nicht mehr vorhanden ist, wird es schwieriger sein, sie zu beleben, als die Ratten...

...Kohlkopf Kohlkopf Kohlkopf Kohlkohl Kopfkohlopfopf Pfohklhok KOPFKOHL Klopfohk KKKK

... Es ist mir gelungen mehrer Skelette zu beleben, aber ohne alle Körperteile können die Geister meiner Toten Landsleute in ihnen nicht innewohnen. Die meisten werden als Wachen fungieren. Aber zwei habe ich für weitere Experimente ausgewählt. Ich werde versuchen an ihnen Fleisch wachsen zu lassen...

Melzars Tagebuch - Ende
Nach oben Nach unten
 
Melzars Tagebuch.
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wie würdet ihr reagieren, wenn eure Eltern euer tagebuch lesen würden
» Katja`s Liebeskummer und KS Tagebuch
» Mein Tagebuch und mein Regenbogen Einhorn
» MEIN TAGEBUCH - KONTAKTSPERRE
» Mein Tagebuch (Hat noch keinen richtigen Namen)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Tagebücher und Geschichten-
Gehe zu: