StartseiteStartseite  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  
Willkommen Gast!
Ihr habt Fragen zum Rollenspiel? "Der Spielleiter" wird sie euch gerne beantworten.
Fragen/Anregungen zum Forum? - Sendet eine PN an "Der Ahne" oder "Orazin"
Doppelposts/Sinnloser Beitrag? -> Böse.
Ihr wollt eine besondere Rasse spielen? - Meldet euch bei "Der Spielleiter"!
Schaut auf unseren Discord-Server vorbei:Klick mich!
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Starte Runescape

Teilen | 
 

 Abschied des Wirzbas, Diskussion unerwünscht

Nach unten 
AutorNachricht
Tyr Iras

avatar

Rs-Name : TyrIras / Sollstrom
Anzahl der Beiträge : 1378
Anmeldedatum : 25.07.12
Alter : 22

BeitragThema: Abschied des Wirzbas, Diskussion unerwünscht   Fr Jul 01 2016, 17:32

Wirzba, Alias der Schattenritter schrieb:
Sehr geehrte Community,

ihr werdet es sicherlich alle mitbekommen haben: Ich wurde gebannt.
Ich habe meine Verbannung kein bisschen versucht anzufechten, oder eine mildere Strafe auszuhandeln. Ich habe lediglich dank Keltas‘ guter Aktion die Möglichkeit erhalten im Kabinett mein Wort zum Thema abzugeben. In diesem Beitrag habe ich keinerlei Reue gezeigt, weil ich es nicht bereue und zu meinen Taten stehe, wenn ich es auch nicht wiederholen werde. Nun erhalte ich dank Schokofanta erneut die Gelegenheit zu Wort zu kommen.

In diesem Thema möchte ich keine Personen angreifen. Ich möchte absolut nichts und niemanden schlecht reden, obwohl ich einiges zu kritisieren hätte. Ich möchte hiermit lediglich mein „Testament“ ablegen, wie es Sir Mordhaft vermutlich beschreiben würde.

Ich habe schon sehr früh in meiner Rs-Roleplay-Laufbahn erkannt, dass dieses von engagierten Spielern geschaffene Gebilde bröckelt und in bälde droht einzustürzen, wenn wir keine neuen Säulen herbekommen, welche die alten ersetzen und das Gebilde stabil halten können. So habe ich immer wieder meine Arme gehoben und versucht alles zu stützen, wenn ich auch oft ausgerutscht und hingefallen bin. Doch ich habe immer mehr Unterstützung gesammelt und immer wieder versucht mich zu einer stützenden Säule zu erheben. In letzter Zeit lief es sehr gut, da mir immer mehr Leute geholfen haben und sie mir somit die Möglichkeit gaben, alles zu halten ohne unter dem Gewicht erdrückt zu werden. Doch nun wurde diese Säule eingerissen und ein wichtig zu stützender Platz in dem Gebilde, welches wir Rollenspiel nennen, steht nun so gut wie leer.

Irgendwo hat diese Verbannung ja auch positive Effekte für mich, denn nun habe ich keine Ausrede mehr, meine Leistungsfähigkeit nicht in meine hochgesteckten Rl-Ziele hinein zu investieren. Nun habe ich alle Zeit der Welt um wie ein paranoides Stück Menschlichkeit gewissenhaft all meine Kraft in meine Träume hinein zu pumpen.

Ich bin immer engagiert an diese Aufgabe herangegangen und hatte zugegebener Maßen auch viel Spaß dabei, doch nun bin ich weg und ihr müsst das Gebilde ohne mich aufrecht erhalten. Ich meine, ich habe für dieses Spiel genug geleistet und bin meinen Versprechen allen nachgegangen. Nun liegt es an euch dieses Gebilde zu formen und es zu halten.

Einen Wusch habe ich noch: Ich möchte nicht, dass mir irgendein Unsinn hinterher gesagt wird und ich möchte nicht, dass irgendwelche 14-Jährigen Kinder aus dem Rollenspiel meinen mich auf Skype, oder ähnlichen Plattformen anpöbeln zu müssen. Zu behaupten, ich hätte vorgehabt irgendwen mit irgendwelchen Informationen zu erpressen um mir einen Vorteil daraus zu erschleichen ist eine absolute Fehlinformation und wünsche daher, dass jeder der irgendwas in die Richtung meint zu glauben, mich kontaktiert und mit mir darüber spricht.

Zum Schluss sage ich noch folgendes: Zerstreitet euch nicht wegen diesem „Skandal“, denn ihr solltet alle gemeinsam daran arbeiten, dass dieses Spiel für euch spielenswert ist. Versucht nicht euch gegenseitig runter zu drücken, sondern helft euch gegenseitig dabei dass zu erreichen, was ihr erreichen wollt.

_____________________
Oh nein, ein Skelett!:
 
Nach oben Nach unten
 
Abschied des Wirzbas, Diskussion unerwünscht
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Nun heisst es abschied nehmen
» Diskussion: Ausbildung
» Trennung, KS und Neuanfang....und ein Abschied :)
» Schlechte Nachrichten: Mein Abschied
» Diskussion zum Pokal 2.1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Die Community (OOC) :: Die Taverne-
Gehe zu: